News

Tatsächlich bin ich noch gar nicht so lange bei dir…
Tatsächlich war ich ganz aufgeregt als ich dich zum allerersten Mal sah.

Ich roch an dir als ich meine erste Scheu abgelegt hatte weil ich dich wahrnehmen wollte, dich kennenlernen wollte und erfahren wollte, wer du bist und wie du dich fühlst.

Oft werden wir gefragt, was macht ihr eigentlich alles und noch öfters kommt die hieraus resultierende weitere Frage, wie wir das was wir erzählen und beschreiben, alles finanzieren.

Nun, tatsächlich ist uns fast alles was wir für den Tierschutz erarbeiten und umsetzen nur möglich, wenn wir Spender finden, die unsere Aufgaben und Umsetzungen unterstützen wollen.

 

Auch für dieses Jahr haben wir uns wieder einiges vorgenommen, denn Tierschutz ist eine immer währende Aufgabe. Man steht nie still, hat immer zu wenig Zeit und oft werden Pläne geschoben weil Notfälle oder Ähnliches Vorrang haben! Vorgenommen für 2018 haben wir uns auf jeden Fall, unser großes Gemeinschafts-Projekt mit der Pfotenhilfe Ungarn zum Abschluss zu bringen, nämlich unser Großprojekt Zwingerumbau. Es soll dazu dienen, unsere Tiere noch besser und artgerechter unterzubringen und gerade die, die medizinisch versorgt werden müssen, umstände gemäß optimal gesichert zu wissen.

Weihnachtszeit, eine Zeit der Lichter und Wärme. Das Leben scheint wie ausgewechselt. Menschen besinnen sich eher auf das Gute, und alles in allem ist es hektisch, da alle dem großem Fest entgegenfiebern. Für viele Menschen ist es „das“ Ereignis im Jahr. Für unsere Tiere ist es ein Tag wie jeder andere.

Zu viele von ihnen sind auf sich gestellt, kämpfen um das Überleben, kämpfen um einen warmen Schlafplatz, um Nahrung, oder um ein wenig Kontakt.

Es gibt einen Ort, an dem ich lebe. An dem ich die meiste Zeit meines Lebens verbracht habe. An dem ist zu Weihnachten alles mit schneeweißem, weichem Schnee bedeckt, und dort weht abends ein frostiger Wind durch mein Gesicht, inmitten eines großen stillen Waldes. Ich bin nicht allein, ich war in Wirklichkeit noch nie allein.

Seite 1 von 50

Kontakt

Tierschutz-Zentrum

Gàbor Izsàk | Swiss Ranch
Sachkundig nach §11 TierSchG Deutschland und § 10 LHundeG NRW Deutschland

Matko 3, in H-6034 Helvécia 
Tel: 0036 76 / 701 297

info@tierschutz-zentrum.com

Bankverbindung

IBAN:  DE06217500000186029138

BIC:    NOLADE21NOS

oder Spenden Sie mit PayPal

Ansprechpartner

Anmeldung

Newsletter